Fach Mathe

Klassen 1-4
Schriftlich Plus
Schriftlich Teilen
Schriftlich Malnehmen
Schriftlich abziehen

Klasse 5
Flächeninhalt
Größen und Einheiten
Rechnen mit Größen
Quadrat
Klammeraufgaben
Rechteck
Römische Zahlen
Zahlensysteme

Klasse 6
Brüche
Brüche addieren
Bruch und Kommazahl
Brüche kürzen
Längere Bruchaufgaben
Brüche malnehmen
ggT
kgV
Primfaktorzerlegung
Quader
Teilbarkeit
Teilermenge
Würfel

Klasse 7
Antiproportionaler Dreisatz
Antiproportionalitäten
Dreieck
Dreisatz
Inkreis
Konstruktionen
Proportionalitäten
Prozentrechnung
Terme vereinfachen
Umkreis
Zinsrechnung

Klasse 8
Bruchterme
Gleichungen lösen
Kreis
Parallelogramm
Raute

Klasse 9
Bruchgleichungen
Gleichung auflösen
Gleichungssysteme
Quadratische Gleichungen
Quadrieren
Rechtwinkliges Dreieck
Strahlensatz
Wurzelgleichungen
Wurzelterme
Wurzel ziehen

Klasse 10
Kegel
Kegelstumpf
Kreisbogen
Kugel
Potenzrechnung
Prisma
Pyramide
Pyramidenstumpf
Zylinder

Geometrie

Fach Physik

 

 

 

 

 


Suchen innerhalb von Mathepower.com:


Benutzerdefinierte Suche

Strahlensatz

Du hast drei Felder ausgefüllt, mit denen keine Berechnung möglich ist.


Dieses Skript führt Berechnungen mit Hilfe des Strahlensatzes durch.
Drei Felder sind auszufüllen. Rest wird berechnet


Skizze Erster und Zweiter Strahlensatz
Strecke ZA : Strecke ZA' :

Strecke ZB : Strecke ZB' :

Strecke AB : Strecke A'B' :




Du hast Mathefragen? Schau immer erst bei Mathepower.com!


Typisch für den Strahlensatz ist obige Figur: Zwei parallele Geraden schneiden zwei andere, sich schneidende Geraden (die "Strahlen"). Nun vergleicht man Abstände zwischen verschiedenen Schnittpunkten und sieht, dass zwei Formeln gelten:

Strahlensatz - Figur

der erste Strahlensatz: ZA' / ZA = ZB' / ZB.

und der zweite Strahlensatz: A'B' / AB = ZA' / ZA
bzw. A'B' / AB = ZB' / ZB.

Der erste Strahlensatz sagt also etwas über das Verhältnis von Streckenabschnitten auf den Strahlen aus, während der zweite Strahlensatz etwas über das Verhältnis von Streckenabschnitten auf den Strahlen zu Streckenabschnitten auf den Parallelen aussagt.

Im Prinzip ist der Strahlensatz nichts anderes als eine Berechnung mit ähnlichen Dreiecken : Die Dreiecke ZAB und ZA'B' sind ähnlich. Alle Formeln des Strahlensatzes folgen also aus der für diese Dreiecke geltenden Formel ZA/ZA'=ZB/ZB'=AB/A'B'.


Gefällts dir hier? Mathepower zu den Favoriten hinzufügen und wiederkommen!