Flächenberechnung

<

Dieser Rechner berechnet aus zwei Angaben eines Rechtecks alle weiteren.

Zwei beliebige Felder sind auszufüllen. Rest wird berechnet

Ein Rechteck.

Seite a: Seite b:
Flächeninhalt:
Umfang:
Diagonale:


Dieser Rechner berechnet aus einer Größe eines Kreises (Radius, Durchmesser, Umfang oder Flächeninhalt) alle weiteren.
Ein Kreis.

Ein Feld ausfüllen. Rest wird berechnet.

Radius:

Durchmesser:

Umfang:

Flächeninhalt:

Dieser Rechner berechnet aus drei beliebigen Angaben eines Dreieckes alle weiteren.
Ein Dreieck.

Drei Felder sind auszufüllen. Rest wird berechnet.

a: b: c:
alpha: beta: gamma:
Höhe ha: Höhe hb: Höhe hc:
Flächeninhalt:


Seltener gegeben (lass sie leer, wenn du sie nicht brauchst):
Schwerelinie:
s a: s b: s c:
Winkelhalbierende:
w a: w b: w c:
Quadrat berechnen

Ein Feld ist auszufüllen. Rest wird berechnet


Seite:
Flächeninhalt:
Umfang:
Diagonale:

Raute berechnen




Zwei beliebige Felder sind auszufüllen. Rest wird berechnet


Eine Raute.
Seite a:
Diagonale e: Diagonale f:
Winkel Alpha: Winkel Beta:
Flächeninhalt:
Umfang:




Willst du dein Wissen zum Thema Flächenberechnung Raute testen? Hier klicken für Übungsaufgaben.


Gib hier die eine Funktion ein.
Eingabetipps: Gib als 3*x^2 ein,
als (x+1)/(x-2x^4) und
als 3/5.


Gib hier die andere Funktion ein.



Schreibweise: Als Potenzzeichen verwende das ^ . Schreibe also x^2 für .


Hat man von einer Fläche einige Angaben gegeben, so interessiert man sich dafür, wie man die anderen Angaben berechnen kann. In vielel Fällen ist das möglich. Ein Quadrat oder ein Kreis zum Beispiel werden bereits durch eine einzige Angabe (zB Umfang, Flächeninhalt) komplett bestimmt. Bei Flächen mit weniger Symmetrie braucht man entsprechend mehr Angaben. Mathepower hat viele Skripte zur Flächenberechnung.

Mathepower-Skripte zum Thema:
Dreieck berechnen
Kreis berechnen
Kreisbogen berechnen
Parallelogramm berechnen
Quadrat berechnen
Raute berechnen
Rechteck berechnen
Trapez berechnen